Mentaltraining ist ein sehr faszinierendes Thema. Faszinierend deshalb, weil ein stetiges Gedankentraining tatsächlich nachweisliche Erfolge mit sich bringt. Es gibt kaum einen Spitzensportler der dieses geniale Werkzeug nicht nutzt. Und auch bei Liebeskummer vollbringt es wahre Wunder.

Mentaltraining ist nichts anderes als Kopfkino. Aber keine willkürliche Träumerei sondern gezielte innere Wahrnehmung. Dabei bist entweder du selbst der Regisseur oder jemand anderes, der dich dabei anleitet. Z. B. kannst du dir vorstellen, wie es sein wird, wenn du ein bestimmtes Ziel erreicht hast. Du stellst es dir mit all deinen Sinnen vor. Was du in dem Moment siehst, wie du dich dabei fühlst, was du von anderen hören wirst usw. NLP (Neurolinguistisches Programmieren) bietet darüber hinaus so einige Techniken die Mentaltraining noch effektiver machen. So gibt es z.B. Eine Methode aus dem NLP, die es uns möglich macht ein Problem anders anzugehen und sogar zu verformen.

Wenn es dir schlecht geht, fühlst du deinen Kummer hautnah. Um dieses Gefühl zu verändern, versuche mal das Geschehen von Außerhalb anzusehen und zu fühlen. Am Besten nimmst du dir Zeit und Ruhe und legst dich auf die Couch. Nun schließt du deine Augen und spürst zuerst einmal diesen Kummer in dir. Wie fühlt er sich an, was empfindest du dabei? Nehme dir etwas Zeit, ihn in allen Facetten wahrzunehmen. Jetzt stellst du dir vor, du wärst eine fremde Person und siehst dich dabei selbst in etwa einer Entfernung von 2 Metern auf der Couch liegen. Welche Empfindungen spürst du jetzt? Das was du durch die aussenstehende Person fühlst, sind jetzt deine Gefühle. Du bist immer noch du selbst, nur bist du nicht mehr im Kummer drin sondern beurteilst ihn von außen. Jetzt kannst du versuchen, den Kummer kleiner zu machen. Gehe zu deinem liegenden Körper und stelle dir den Kummer von mir aus als großen Eisblock vor und lasse ihn mit deinen Händen schmelzen, bis er ganz klein ist. Wie fühlst du dich jetzt?

Natürlich ist diese Methode unter Anleitung, z.B. einer Freundin besser auszuführen, da du dich dann ganz deinen inneren Bilder hingeben kannst und nicht überlegen brauchst, was als nächstes zu tun ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.